Anleitungen: DSL-Router und Festnetz

Alle wichtigen Informationen zu deinem Router auf einen Blick.

Du willst deinen Router startklar für zuhause machen & lossurfen? Hier findest du Anleitungen zur Einrichtung & Konfiguration deines Routers (Fritz!Box).
Du hast Fragen zu deiner Bestellung oder zu den nächsten Schritten? Alle relevanten Informationen findest du in unserem FAQ-Bereich.

Anleitungen

FAQ (Häufig gestellte Fragen)

 

Fritz!Box

Anleitung zur Einrichtung

als PDF herunterladen

interaktive Anleitung ansehen
 

Anleitung zur Konfiguration der Fritz!Box bei Neukonfiguration (z.B. nach Werksreset)

als PDF herunterladen

 

Anleitungen vom Hersteller AVM:

Bedienungsanleitungen & Handbücher

Service Portal & neueste Firmware

So führst du ein Update deiner Fritz!Box durch

 


Dein Router hat eine andere Bezeichnung als oben genannt? Kein Problem!
Vermutlich besitzt du noch ein älteres Modell. Informationen zu diesen Modellen findest du in unserem Archiv.




Fragen zum Homespot?

Fragen zum Homespot?

Du bist hier gelandet, obwohl du eigentlich Fragen zum congstar Homespot hast?

Hier entlang!

 

Fragen zum Homespot?

Techniker-Termin

Nein, der Techniker muss nicht zwingend bis zu Dir nach Hause. In einigen Fällen kann der Techniker den Anschluss bereits am Hauptverteiler schalten. Leider können wir vorab nicht sagen, ob ein Technikerbesuch bei dir zuhause erforderlich ist oder nicht. Das stellt der Techniker vor Ort (am Hauptverteiler) fest.

Zuerst fährt der Techniker zum Hauptverteiler, um festzustellen, ob ein Besuch bei dir zuhause notwendig sein wird. In einigen Fällen kann der Anschluss am Hauptverteiler schon geschaltet werden. Ist dies nicht der Fall, muss der Techniker vor Ort bei dir vorbeikommen, um die Einrichtung vorzunehmen. Stelle dafür bitte sicher, dass der Zugang zu deinem Telefonanschluss gegeben ist.

Ja, wichtig ist, dass der Techniker Zugang zum Hausanschluss des Telefons hat und nicht, wer ihm den Zugang gewährt.

Nein, das ist aktuell bei congstar nicht möglich. Wenn ein Termin nicht stattgefunden hat, kann mit congstar ein neuer Termin vereinbart werden.

Der Techniker prüft das Signal der Telefonleitung und stellt sicher, dass wir dir Internet über diese Leitung zur Verfügung stellen können. 

Ja, da aktuell bei congstar eine Verschiebung eines Termins nicht möglich ist.


Meine Bestellung

Du erhältst im ersten Schritt eine Auftragsbestätigung und innerhalb weniger Tage einen Link, um den Bestellstatus deines Routers verfolgen zu können.

In der Auftragsbestätigung, die du per Mail erhalten hast, findest du eine Sendungsverfolgungsnummer.

Es tut uns leid, dass du länger auf deine Lieferung warten musst.Lieferverzögerungen sind im Einzelfall zu prüfen. Bitte verfolge deinen Sendestatus per Sendungsverfolgung oder melde dich bei uns im Service unter congstar.de/hilfe-service/kontakt/.

Nach deiner Bestellung erhältst du immer eine Auftragseingangsbestätigung. In deiner Auftragseingangsbestätigung siehst du eine Übersicht deiner Bestellung.

Du erhältst nach deiner Bestellung eine Auftragseingangsbestätigung und eine Auftragsbestätigung in der alle weiteren Informationen und Schritte enthalten sind. Bei Bestellung mit einer Rufnummernmitnahme, kann der Versand der Auftragsbestätigung einige Zeit dauern, da vorher die Portierung mit deinem alten Anbieter abgeklärt werden muss. Wo finde ich meine Zugangsdaten?

Deine Zugangsdaten werden nachdem du die Auftragsbestätigung erhalten hast per Post versendet.

Informationen zum Widerrufen deines Vertrag, findest du unter www.congstar.de/widerruf.

Im meincongstar Kundencenter kann das Vertragspasswort für deinen Internetzugang jederzeit geändert werden. Dein Zugangsname bleibt immer gleich.


Mein Router/Mein Gerät

Die Anleitung findest du hier.

Die Anleitung findest du hier.

Deine Zugangsdaten werden, nachdem du die Auftragsbestätigung erhalten hast, per Post versendet.

Falls du gerade keine Verbindung zum Internet hast, trenne den Router für fünf Minuten von der Stromversorgung. Wenn du ihn dann wieder anschaltest, startet er neu. Wenn das Verbindungsproblem danach immer noch besteht, wende dich bitte an unseren Kundenservice.

Falls du noch ein älteres Betriebssystem als Fritz!OS nutzt, führe bitte ein Update deiner Fritz!Box durch, um auf dem neusten Stand zu sein.  Wie du ein Update durchführst, erfährst du hier.