Mehr GB für deinen Tarif

Du hast dein monatliches Datenvolumen aufgebraucht? Das bedeutet nicht, dass jetzt Schluss ist! Mit SpeedOn kannst du bei Bedarf mobiles Surfvolumen aufstocken.
Und wenn es mal ein paar GB mehr sein sollen (z.B. für eine Reise), helfen dir unsere Datenpässe weiter.



Keine versteckten Kosten

Bei congstar entscheidest du selber, ob du mehr Datenvolumen zubuchen möchtest. Die meisten anderen Mobilfunkanbieter in Deutschland nutzen eine sogenannte „Datenautomatik“. Ist dein Datenvolumen aufgebraucht wird dir direkt und kostenpflichtig weiteres Datenvolumen zugebucht.

Je nach Anbieter und Tarif wird dein Datenvolumen dann um Pakete von meist 100, 250 oder 750 MB erhöht. Dieses Zusatzvolumen kostet meist zwischen 2 und 5 € und kann dir im Monat durchaus dreimal zusätzlich (automatisch) zugebucht werden.

Bei congstar gibt es diese automatischen (und kostenpflichtigen) Zubuchungen von Datenvolumen nicht. Du hast deine Kosten selbst im Griff. Konkret: du entscheidest selbst, ob du weiteres Datenvolumen haben möchtest.

Nicht umsonst hat Focus Money congstar in der Kategorie "Fairster Mobilfunkanbieter" wiederholt mit dem Prädikat "sehr gut" ausgezeichnet.

 Keine versteckten Kosten