10 Jahre congstar

Unsere Allnet Flats gibt´s jetzt mit bis zu 10 GB in bester D-Netz-Qualität!

Angebot nur gültig bei 24 Monaten Laufzeit. Volle Flexibilität ohne Laufzeit für 5 €/Monat mehr.

 

 

Mit Handy-Angeboten noch mehr sparen!

Sichere dir zusätzlich zu deiner Allnet Flat mit Top-Handys bis zu 210 € zusätzlichen Vorteil, z.B. mit dem Samsung Galaxy A5 (2017):

  • Allnet Flat Plus inklusive Datenturbo mit 10 GB für 25 €/Monat 291 congstar Allnet Flat Plus: Gesamtpreis in Höhe von 25 €/Monat gilt für die Dauer von maximal 24 Monaten bei Neubuchung einer congstar Allnet Flat Plus mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit zum Preis von 25 €/Monat und der Option congstar Datenturbo im Zeitraum 19.06.-27.08.2017 über die Seite www.congstar.de. Im Rahmen der Aktion entfällt das Entgelt für die Option Datenturbo für die Dauer von 24 Monaten. Nach Ablauf von 24 Monaten kostet die Allnet Flat Plus 30€/Monat und die Option Datenturbo 5 €/Monat zusätzlich zu dem Preis der congstar Allnet Flat Plus.

    Preis: 25 € statt 30 €/Monat für die Dauer von maximal 24 Monaten. Danach 30 €/Monat. Angebot gilt bei Buchung einer Allnet Flat Plus im Zeitraum 19.06. – 27.08.2017. Einmaliger Bereitstellungspreis: 30 €. Bei Abschluss eines Vertrages mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit beträgt der einmalige Bereitstellungspreis 10 €. Das Paket enthält eine Telefonie-Flat in alle dt. Netze; im EU-Ausland sind die Inklusivleistungen ohne Zusatzkosten nutzbar. 9 Cent/SMS in alle dt. Netze bzw. 7 Cent/SMS im EU-Ausland. Preise für Sonder- und Servicerufnummern abweichend. Surfen gilt für die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Ab einem Datenvolumen von 2 GB pro Monat wird die Bandbreite im jeweiligen Monat von geschätzten max. 21 Mbit/s im Download und 3 Mbit/s im Upload auf max. 32 Kbit/s (Download) und 16 Kbit/s (Upload) beschränkt.

    congstar Geburtstags-Datenturbo: Bei Neubuchung einer congstar Allnet Flat oder Allnet Flat Plus mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit über www.congstar.de im Zeitraum 19.06. - 27.08.2017 entfällt das Entgelt für die Option Datenturbo für die Dauer von 24 Monaten. Bei Tarifwechsel entfällt dieser Vorteil. Für den Fall, dass bei Neubuchung einer Allnet Flat bzw. Allnet Flat Plus eine Rufnummermitnahme erfolgen soll, kann der congstar Geburtstagsturbo nur gebucht werden, wenn die Portierung der Rufnummer erfolgreich vor dem 31.08.2017 abgeschlossen ist. Nach Ablauf von 24 Monaten kostet der Datenturbo 5 €/Monat zusätzlich zu dem Preis des jeweiligen gebuchten congstar Tarifes. Die Option ist dann monatlich kündbar. Mit dem congstar Geburtstags-Datenturbo erhöht sich je Buchungszeitraum von einem Monat das Highspeed-Datenvolumen in den Tarifen congstar Allnet Flat von 1 GB auf 5 GB und congstar Allnet Flat Plus von 2 GB auf 10 GB. Es erhöht sich die geschätzte maximale Übertragungsgeschwindigkeit auf bis zu 42 Mbit/s im Download und 6 Mbit/s im Upload. Ab Erreichen des jeweils vereinbarten Datenvolumens wird die Bandbreite im jeweiligen monatlichen Abrechnungszeitraum auf max. 32 Kbit/s (Download) und 16 Kbit/s (Upload) beschränkt.

  • Samsung Galaxy A5 (2017) für monatlich 10 € 581 Smartphone Specials Samsung Galaxy A5 (2017) - 210 € sparen Smartphone Specials Samsung Galaxy A5 (2017):

    Einmalige Anzahlung 49,99 € zzgl. 10,00 € mtl. /24 Monate, insgesamt 289,99 € statt 379,99 € (entspricht einer Ersparnis von 90,00 €). Angebot nur gültig bei Neubuchung eines congstar Allnet Flat oder Allnet Flat Plus Tarifs mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten, solange der Vorrat reicht. Das Angebot gilt nicht bei Widerruf des Vertrages. Alle Preise inklusive Umsatzsteuer und zzgl. 4,99 € Versandkosten.


    Online Vorteil - congstar Geburtstags-Datenturbo:


    Bei gleichzeitiger Buchung einer congstar Allnet Flat oder Allnet Flat Plus mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit und der Option congstar Geburtstags-Datenturbo über www.congstar.de im Zeitraum 19.06. - 27.08.2017 entfällt das Entgelt für die Option Datenturbo für die Dauer von 24 Monaten. Bei Tarifwechsel entfällt dieser Vorteil. Für den Fall, dass bei Neubuchung einer Allnet Flat bzw. Allnet Flat Plus eine Rufnummermitnahme erfolgen soll, kann der congstar Geburtstagsturbo nur gebucht werden, wenn die Portierung der Rufnummer erfolgreich vor dem 31.08.2017 abgeschlossen ist. Nach Ablauf von 24 Monaten kostet der Datenturbo 5 €/Monat zusätzlich zu dem Preis des jeweiligen gebuchten congstar Tarifes. Die Option ist dann monatlich kündbar. Mit dem congstar Geburtstags-Datenturbo erhöht sich je Buchungszeitraum von einem Monat das Highspeed-Datenvolumen in den Tarifen congstar Allnet Flat von 1 GB auf 5 GB und congstar Allnet Flat Plus von 2 GB auf 10 GB. Es erhöht sich die geschätzte maximale Übertragungsgeschwindigkeit auf bis zu 42 Mbit/s im Download und 6 Mbit/s im Upload. Ab Erreichen des jeweils vereinbarten Datenvolumens wird die Bandbreite im jeweiligen monatlichen Abrechnungszeitraum auf max. 32 Kbit/s (Download) und 16 Kbit/s (Upload) beschränkt.


    Gesamt-Ersparnis:


    Samsung Galaxy A5 (2017) für 289,99 € statt 379,99 € = 90,00 €
    + Datenturbo 24 Monate lang für 0,00 € statt 5,00 € = 120,00 €
    Gesamte Ersparnis = 210,00 €

 

 

Rufnummer mitnehmen und nochmal 25 € Wechselbonus sichern!

Bei unserem Geburtstags-Special hast du sogar die Möglichkeit, deine bisherige Rufnummer von deinem aktuellen Anbieter mitzunehmen.

Voraussetzung dafür ist, dass die sofortige Rufnummernmitnahme bis zum 14. August veranlasst und die Portierung im Aktionszeitraum erfolgreich durchgeführt wird. Eine Rufnummernmitnahme zum Vertragsende ist leider aus technischen Gründen bei der Aktion nicht möglich.

In den nächsten drei Schritten erklären wir dir, wie du deine Rufnummer mitnehmen kannst und was du für eine erfolgreiche Portierung beachten solltest.
 

1. Informiere deinen bisherigen Mobilfunkanbieter darüber, dass du deine Rufnummer vorzeitig zu congstar mitnehmen möchtest. Dein bestehendes Vertragsverhältnis bei deinem bisherigen Mobilfunkanbieter bleibt damit unberührt, sofern du ihn nicht separat kündigst. Auf Wunsch stellt dir dein bisheriger Mobilfunkanbieter ggf. eine Ersatzrufnummer zur Verfügung.

2. Wichtig für eine erfolgreiche Rufnummernmitnahme: Die Vertragsdaten, die du bei deinem neuen congstar Vertrag angibst (vollständiger Name, Geburtsdatum), müssen exakt mit den Angaben deines bisherigen Mobilfunkvertrages übereinstimmen. Jede Abweichung kann dazu führen, dass die Portierung von deinem bisherigen Mobilfunkanbieter abgelehnt und die Rufnummer aufgrund abweichender Vertragsdaten nicht zur Portierung freigegeben wird.

3. Nach Bestellung des congstar Handytarifs mit Rufnummernmitnahme, senden wir den Auftrag zur Rufnummernmitnahme an deinen bisherigen Anbieter. Anschließend erhalten wir nach wenigen Werktagen eine Bestätigung des nächstmöglichen Portierungstermins, der etwa 7-10 Tage in der Zukunft liegt. An diesem Termin wird deine Rufnummer zu congstar übertragen.

 

 

congstar - Mobilfunkanbieter des Jahres 2017

  • Beste D-Netz-Qualität
  • Surfen mit HSDPA-Speed
  • Auch ohne Vertragslaufzeit
  • Handy auf Raten kaufen
  • Keine versteckten Kosten durch Datenautomatik
     
congstar Auszeichnungen