congstar Homespot

Flexibler Internetanschluss für den Ort, an dem du zuhause bist.

Homespot WLAN Router

Mit dem congstar Homespot surfst du mit bis zu 50 Mbit/s im Highspeed Internet (LTE 50). Der flexible Internetanschluss bietet dir viele Vorteile: Schnelle Installation ohne Techniker, auf Wunsch ohne Vertragslaufzeit, einfaches Wechseln deines Surfbereichs und Pausieren.

Homespot Tarife im Vergleich

Für wen eignet sich der Homespot?

Wie viel Datenvolumen brauche ich?

So funktioniert's

 


Homespot WLAN Router

Bis zu 200 GB Highspeed-WLAN via LTE

Homespot 30

  • 30 GB/Monat und max. 50 Mbit/s (LTE 50)
  • Einstecken und lossurfen – ohne Techniker!
  • Pausieren des Vertrags jederzeit möglich 539 Homespot Pausieren Das Pausieren des Homespot-Vertrages ist jederzeit bis zu max. 180 Tage möglich (Bearbeitungsfrist: 48 Stunden). Das Entgelt für das Pausieren beträgt einmalig 20 €. Zugebuchte Optionen sind von der Pause ausgenommen und werden weiterhin berechnet. Während der Pause entfällt die Pflicht zur Erbringung der gegenseitig im Rahmen des Homespot-Vertrages vereinbarten Leistungen mit Ausnahme der Pflicht zur Begleichung offener Forderungen durch den congstar Kunden. Der Vertrag wird nach dem Ende der Pause fortgesetzt und verlängert sich um den Zeitraum der Vertragspause.  


20 00 € /Monat 532 congstar Homespot 30 Preis 20 € pro Monat. Einmaliger Bereitstellungspreis: 30 € in der monatlich kündbaren Variante bzw. 10 € bei Abschluss eines Vertrages mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit. Der Tarif ermöglicht die Datennutzung über die Mobilfunktechnologie LTE nur an dem vom Kunden angegebenen Standort und dessen unmittelbaren Umkreis (sogenannter „Surfbereich“) innerhalb Deutschlands. Entgelt für Wechsel des „Surfbereiches“: 20€. Voraussetzung für die Nutzung ist die Verfügbarkeit der Mobilfunktechnologie LTE am angegebenen Standort sowie ein LTE-fähiges Endgerät. Ab einem Datenvolumen von 30 GB pro Monat wird die Bandbreite im jeweiligen Monat von geschätzten max. 50 Mbit/s im Download und geschätzten max. 25 Mbit/s im Upload auf max. 384 Kbit/s (Down- und Upload) beschränkt. Das Pausieren des Homespot-Vertrages ist jederzeit bis zu max. 180 Tage möglich (Bearbeitungsfrist: 48 Stunden). Das Entgelt für das Pausieren beträgt einmalig 20 €. Zugebuchte Optionen sind von der Pause ausgenommen und werden weiterhin berechnet. Während der Pause entfällt die Pflicht zur Erbringung der gegenseitig im Rahmen des Homespot-Vertrages vereinbarten Leistungen mit Ausnahme der Pflicht zur Begleichung offener Forderungen durch den congstar Kunden. Der Vertrag wird nach dem Ende der Pause fortgesetzt und verlängert sich um den Zeitraum der Vertragspause. GSM Sprachtelefonie ist ausgeschlossen.

Homespot 100

  • 100 GB/Monat und max. 50 Mbit/s (LTE 50)
  • Einstecken und lossurfen – ohne Techniker!
  • Pausieren des Vertrags jederzeit möglich 539 Homespot Pausieren Das Pausieren des Homespot-Vertrages ist jederzeit bis zu max. 180 Tage möglich (Bearbeitungsfrist: 48 Stunden). Das Entgelt für das Pausieren beträgt einmalig 20 €. Zugebuchte Optionen sind von der Pause ausgenommen und werden weiterhin berechnet. Während der Pause entfällt die Pflicht zur Erbringung der gegenseitig im Rahmen des Homespot-Vertrages vereinbarten Leistungen mit Ausnahme der Pflicht zur Begleichung offener Forderungen durch den congstar Kunden. Der Vertrag wird nach dem Ende der Pause fortgesetzt und verlängert sich um den Zeitraum der Vertragspause.  


30 00 € /Monat 531 congstar Homespot 100 Preis 30 € pro Monat. Einmaliger Bereitstellungspreis: 30 € in der monatlich kündbaren Variante bzw. 10 € bei Abschluss eines Vertrages mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit. Der Tarif ermöglicht die Datennutzung über die Mobilfunktechnologie LTE nur an dem vom Kunden angegebenen Standort und dessen unmittelbaren Umkreis (sogenannter „Surfbereich“) innerhalb Deutschlands. Entgelt für Wechsel des „Surfbereiches“: 20€. Voraussetzung für die Nutzung ist die Verfügbarkeit der Mobilfunktechnologie LTE am angegebenen Standort sowie ein LTE-fähiges Endgerät. Ab einem Datenvolumen von 100 GB pro Monat wird die Bandbreite im jeweiligen Monat von geschätzten max. 50 Mbit/s im Download und geschätzten max. 25 Mbit/s im Upload auf max. 384 Kbit/s (Down- und Upload) beschränkt. Das Pausieren des Homespot-Vertrages ist jederzeit bis zu max. 180 Tage möglich (Bearbeitungsfrist: 48 Stunden). Das Entgelt für das Pausieren beträgt einmalig 20 €. Zugebuchte Optionen sind von der Pause ausgenommen und werden weiterhin berechnet. Während der Pause entfällt die Pflicht zur Erbringung der gegenseitig im Rahmen des Homespot-Vertrages vereinbarten Leistungen mit Ausnahme der Pflicht zur Begleichung offener Forderungen durch den congstar Kunden. Der Vertrag wird nach dem Ende der Pause fortgesetzt und verlängert sich um den Zeitraum der Vertragspause. GSM Sprachtelefonie ist ausgeschlossen.

Homespot 200

  • 200 GB/Monat und max.
    50 Mbit/s (LTE 50)
  • Einstecken und lossurfen – ohne Techniker!
  • Pausieren des Vertrags jederzeit möglich 539 Homespot Pausieren Das Pausieren des Homespot-Vertrages ist jederzeit bis zu max. 180 Tage möglich (Bearbeitungsfrist: 48 Stunden). Das Entgelt für das Pausieren beträgt einmalig 20 €. Zugebuchte Optionen sind von der Pause ausgenommen und werden weiterhin berechnet. Während der Pause entfällt die Pflicht zur Erbringung der gegenseitig im Rahmen des Homespot-Vertrages vereinbarten Leistungen mit Ausnahme der Pflicht zur Begleichung offener Forderungen durch den congstar Kunden. Der Vertrag wird nach dem Ende der Pause fortgesetzt und verlängert sich um den Zeitraum der Vertragspause.  


45 00 statt 55,00/Monat 530 congstar Homespot 200 Preis 45 € statt bislang 55 € pro Monat. Angebot gültig bis zum 31.12.2019. Datenvolumen pro Monat 200 GB. Einmaliger Bereitstellungspreis: 30 € in der monatlich kündbaren Variante bzw. 10 € bei Abschluss eines Vertrages mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit. Der Tarif ermöglicht die Datennutzung über die Mobilfunktechnologie LTE nur an dem vom Kunden angegebenen Standort und dessen unmittelbaren Umkreis (sogenannter „Surfbereich“) innerhalb Deutschlands. Entgelt für Wechsel des „Surfbereiches“: 20 €. Voraussetzung für die Nutzung ist die Verfügbarkeit der Mobilfunktechnologie LTE am angegebenen Standort sowie ein LTE-fähiges Endgerät. Ab einem Datenvolumen von 200 GB pro Monat wird die Bandbreite im jeweiligen Monat von geschätzten max. 50 Mbit/s im Download und geschätzten max. 25 Mbit/s im Upload auf max. 384 Kbit/s (Down- und Upload) beschränkt. Das Pausieren des Homespot-Vertrages ist jederzeit bis zu max. 180 Tage möglich (Bearbeitungsfrist: 48 Stunden). Das Entgelt für das Pausieren beträgt einmalig 20 €. Zugebuchte Optionen sind von der Pause ausgenommen und werden weiterhin berechnet. Während der Pause entfällt die Pflicht zur Erbringung der gegenseitig im Rahmen des Homespot-Vertrages vereinbarten Leistungen mit Ausnahme der Pflicht zur Begleichung offener Forderungen durch den congstar Kunden. Der Vertrag wird nach dem Ende der Pause fortgesetzt und verlängert sich um den Zeitraum der Vertragspause.  GSM Sprachtelefonie ist ausgeschlossen.

Homespot einstecken und sofort mit LTE lossurfen - egal wo!

Die Highspeed DSL-Alternative für zuhause

Nie wieder lange Wartezeiten beim Surfen im Netz. Mit dem congstar Homespot bist du immer mit Highspeed im Internet unterwegs. Einfach bei dir zuhause lossurfen - ohne Internet-Kabel und ohne Installation durch einen Techniker.

Internet an einem Ort deiner Wahl

Du wohnst vorübergehend zur Zwischenmiete oder bist am Wochenende gerne im Kleingarten? Dann ist der Homespot ideal für dich. Einfach bei der Bestellung deinen Wunschort angeben, gelieferte SIM-Karte einstecken und mit Highspeed im WLAN lossurfen!

Umziehen und sofort lossurfen

Das Schlimmste am Umzug ist, die Waschmaschine in den vierten Stock zu schleppen? Von wegen! Die Wochen bis zur DSL-Schaltung können sich schier endlos anfühlen. Abhilfe schafft der Homespot. Bestellen, einstecken und sofort lossurfen. Und mit bis zu 200 GB/Monat eine echte langfristige Alternative zum normalen DSL-Anschluss.

Wie viel Datenvolumen brauche ich?

30 GB, 100 GB, 200 GB – schön und gut, aber was kannst du damit eigentlich anfangen? Wir zeigen‘s dir!

videostreaming

Video-Streaming

musik-streaming

Musik-Streaming

surfen, mails & messaging

Surfen, Mails & Messaging
1. Auspacken & einstecken

1. Auspacken & einstecken

Einfach die SIM-Karte in den Steckplatz im LTE Router einlegen und einschalten.

2. Mit WLAN verbinden

2. Mit WLAN verbinden

Wähle das WLAN deines LTE Routers aus und stelle eine WLAN-Verbindung her. Das WLAN-Passwort steht meistauf der Unterseite des LTE Routers.


Nun den Internet-Browser in deinem Handy oder Tablet aufrufen und dich mit den Login-Daten von der Unterseite des LTE Routers einloggen.

Als letztes noch die PIN deiner Homespot SIM-Karte eingeben, fertig!

Mit bis zu 50 Mbit/s durchstarten!

3. Mit bis zu 50 Mbit/s durchstarten!

Mit bis zu 50 Mbit/s bist du schneller unterwegs als mit den meisten konventionellen DSL-Anschlüssen (z.B. DSL 16.000)!

Häufig gestellte Fragen zum congstar Homespot

congstar Homespot ist nahezu überall in Deutschland verfügbar. Der congstar Kundenservice prüft die Verfügbarkeit bei Interesse kostenlos. Jetzt anrufen oder chatten.

congstar Homespot unterstützt Telefonate über Voice over IP (VoIP), wie etwa Skype, Whatsapp-Telefonie oder Facetime. Telefonate via GSM-Netz, also über das normale Mobilfunknetz, sind nicht möglich.

Wir empfehlen dir den Homespot WLAN Router für deinen congstar Homespot. Alternativ bieten wir den kompakten Homespot WLAN Minirouter an. Am besten bestellst du eines der Geräte gleich mit. Ansonsten funktioniert congstar Homespot mit allen LTE-fähigen Endgeräten, die eine Mini-SIM, Nano-SIM oder Micro-SIM nutzen, Tethering ist ebenfalls möglich. Eine Verbindung zu deinem congstar Homespot ist dann mit jedem WLAN-fähigen Endgerät möglich.

Nein, congstar Homespot funktioniert nur in einem festgelegten Surfbereich.

Mit der Nutzung des Homespot WLAN Routers und des Minirouters verfügst du über ein WLAN-Netz in Raumreichweite. Werden andere Endgeräte für einen congstar Homespot eingesetzt, kann die Reichweite des WLAN-Netzes variieren

Wenn du den Homespot WLAN Router nutzt, können bis zu 32 Endgeräte mit dem Internet verbunden werden. Nutzt du den Homespot WLAN Minirouter, können bis zu 15 Endgeräte mit dem Internet verbunden werden. Betreibst du Deinen Homespot über ein anderes LTE-fähiges Endgerät, dann hängt die Anzahl der möglichen Verbindungen natürlich von diesem Endgerät ab.

Nein, congstar Homespot funktioniert nur in Deutschland.

Nein, innerhalb des Mobilfunknetzes werden nur virtualisierte IP Adressen genutzt. Somit sind auch bei den Homespot-Tarifen keine öffentlichen IP-Adressen verfügbar. Dies kann möglicherweise zu Einschränkungen bei Spieler versus Spieler Anwendungen im Online Gaming mit Spielkonsolen oder Computern oder bei bestimmten Internet der Dinge Anwendungen (IP-Kameras, …) führen.  

WLAN Router

Der Homespot LTE Router ist unsere Empfehlung für deinen Homespot-Tarif.

Der Homespot LTE Router verbindet im gesamten Wohnbereich bis zu 32 Geräte mit dem Internet. Mit dem 4G Router lässt sich in sehr wenigen, einfachen Schritten der Internetzugang einrichten und das Heimnetzwerk konfigurieren.

Hier erfährst du, wie du den Homespot LTE Router einrichtest.

WLAN Router

Als Alternative zum LTE Router bieten wir in Verbindung mit dem Homespot–Tarif den Homespot LTE Minirouter an. Dieser verbindet 15 Geräte gleichzeitig mit dem Internet.

Der Homespot LTE Minirouter ist mit den Maßen 10,4 x 6,4 x 1,17 cm sehr kompakt, so dass du ihn zuhause überall platzieren kannst.

Wie du deinen Homespot LTE Minirouter einrichtest, erfährst du hier.


Homespot-Fachhandel-Finder

Du interessierst dich für den congstar Homespot? Dann lass dich doch einfach beim Fachhändler ganz in deiner Nähe persönlich beraten. Hier geht's zur Händlersuche.

Zum Fachhandel-Finder