Fairphone
Fairphone

Fairphone-Handys mit Vertrag

Das nachhaltige Smartphone: Fair für Mensch und Umwelt.

Das Fairphone des gleichnamigen Herstellers sieht den Konkurrenzprodukten auf den ersten Blick zwar zum Verwechseln ähnlich, es steckt aber weitaus mehr darin: Das nachhaltige Smartphone wird umweltschonend und unter möglichst fairen Arbeitsbedingungen hergestellt.
Und damit nicht genug: Sollte wider Erwarten ein Bauteil deines Fairphones beschädigt oder funktionsunfähig werden, brauchst du nicht gleich ein komplett neues Handy. Display, Kamera, Akku und Co. lassen sich ohne Vorkenntnisse und mit wenigen Handgriffen austauschen. Ersatzteile gibt es direkt beim Hersteller. Das ist fair für Mensch und Umwelt – und schont deinen Geldbeutel.

Fairphone möchte Transparenz in die Lieferkette bringen und auf unethische Arbeitsbedingungen anderer Smartphone-Hersteller aufmerksam machen. Sie verfolgen das Ziel, die Wertschöpfungskette in den Bereichen Bergbau, Design und Produktion positiv zu beeinflussen und Ressourcenverschwendung entgegenzuwirken. Für einen längeren Lebenszyklus als bei normalen Smartphones, lassen sich für das Fairphone Ersatzteile bestellen, falls diese benötigt werden.

Dem Unternehmen ist es wichtig, seinen Kunden einen neuen Blickwinkel auf Elektrogeräte zu ermöglichen und sie für faire Arbeitsbedingungen mit ethischen Werten und eine effiziente Ressourcennutzung zu sensibilisieren.



Handyversicherung

  • Schutz gegen Beschädigung und Diebstahl
  • Austauschservice am Folgetag
  • Ab 6,95 €/Monat 389 Handyversicherung M Der Preis von 6,95 € gilt für Endgeräte mit einem Geräteneuwert bis 600,- €, bei höherwertigen Endgeräten können höhere Prämien anfallen, für ein iPhone 8 64 GB z.B. bis zu 8,95 €. Bei Aktionsangeboten ist der nicht reduzierte Preis ausschlaggebend. Vertragspartner des Versicherungsnehmers ist die Chubb European Group Limited, Direktion für Deutschland, Lurgiallee 12 in 60439 Frankfurt am Main. Chubb hat die servicebyphone GmbH mit der Vertragsverwaltung und Schadensabwicklung beauftragt. Der Leistungsumfang ergibt sich aus den allgemeinen Versicherungsbedingungen.