SIM-Karten-Formate

Nano-, Micro-, oder Mini-SIM? Ganz einfach: Triple-SIM!

Für dein Smartphone, Tablet oder deinen LTE Router brauchst du eine SIM-Karte. Das ist klar. Doch welches Format ist das richtige? Darüber brauchst du dir keine Gedanken zu machen. Denn bei congstar bekommst du eine Triple-SIM-Karte, aus der du das passende Format einfach herauslösen kannst.

 

Triple-SIM-Karte

Du bist congstar Kunde und benötigst eine Nano-SIM oder ein anderes Format? Kein Problem: Im meincongstar Kundencenter kannst du dir eine Triple-SIM-Karte bestellen. Die Triple-SIM-Karte enthält Mini-, Micro- und Nano-SIM. So kannst du einfach das passende Format herauslösen.

Die Triple-SIM-Karte kostet einmalig 15,00 € und wird dir innerhalb von 2-3 Werktagen zugestellt.


Einloggen und Triple-SIM-Karte bestellen


Triple-SIM-Karte

 

SIM-Karte Länge Breite Dicke Kompatible Endgeräte
Nano-SIM

12,30 mm

8,80 mm

0,67 mm

Samsung Galaxy-Serie ab S7, Huawei-Smartphones ab P9, iPhone ab SE/6, die meisten aktuellen Smartphones

Micro-SIM 15,00 mm 12,00 mm 0,76 mm congstar Homespot LTE Router, iPhone 4, iPhone 4s, Samsung Galaxy S3, Samsung Galaxy S4, Samsung Galaxy S4 mini, Samsung Galaxy S5 mini, Samsung Galaxy S5, Samsung Galaxy Note Edge, Samsung Galaxy Note 3, Samsung Galaxy Note 3, Sony Xperia™ M, Sony Xperia™ Z2, HTC One M7, HTC One mini, Nokia Lumia 630
Mini-SIM 25,00 mm 15,00 mm 0,76 mm FRITZ!Box 6850 LTE, congstar mobiler WLAN Router, iPhone 3G, iPhone 3GS, Samsung Galaxy S2

Die Nano-SIM bildet die neueste SIM-Karten-Generation. Sie wurde im Gegensatz zu Mini-SIM und Micro-SIM noch einmal in ihrer Größe reduziert, funktioniert aber genauso wie eine herkömmliche SIM-Karte. In den meisten aktuellen Smartphones wird die Nano-SIM genutzt.

Die Micro-SIM ist eine kleinformatige SIM-Karte. Bei aktuellen Geräten findet sie kaum noch Verwendung.

Die Mini-SIM ist eine SIM-Karte im herkömmlichen Format, die bis vor wenigen Jahren in die meisten Handys und Smartphones eingesetzt werden konnte.


Die Zukunft der SIM-Karte ist die eSIM. Was genau man darunter versteht und bei welchen Smartphones dieses Format bereits jetzt schon im Einsatz ist, erfährst du hier.