Weiterentwicklung des congstar Geschäftsmodells


congstar ist seit nunmehr fast 12 Jahren als starke Zweitmarke der Telekom Deutschland GmbH eine feste Größe im Mobilfunkmarkt. Mit über 4,5 Millionen Kunden ist congstar dabei sehr erfolgreich und trägt einen wichtigen Teil zur Mobilfunk-Marktführerschaft der Telekom Deutschland bei. Damit congstar auch für die Zukunft weiterhin gut aufgestellt ist, wird das Geschäftsmodell von congstar zum 01.04.2019 zur Produktmarke der Telekom Deutschland weiterentwickelt. Kunden der congstar GmbH werden ab dem 01.04.19 zu Kunden der Telekom Deutschland GmbH. Durch diese Änderung wird die Grundlage geschaffen, um zukünftig die Bedürfnisse der congstar und Telekom Kunden innerhalb der Telekom Familie noch besser erfüllen zu können.
 

Alles bleibt wie gewohnt!

Für congstar Bestandskunden wie auch für zukünftige congstar Nutzer bleibt im täglichen Umgang mit congstar alles wie gewohnt. Für Partner und Lieferanten der congstar GmbH gibt es ebenfalls keine signifikanten Veränderungen. congstar wird auch zukünftig als eigenständige Marke und unabhängiges „Unternehmen im Unternehmen” innerhalb der Telekom Deutschland mit Verantwortung für alle Aktivitäten hinsichtlich seiner Wertschöpfungskette inklusive Marketing, Sales, Service, IT, Finance, Datenschutz etc. autonom geführt werden und – genau wie in den vergangenen Jahren auch – eigenständig am Markt agieren. Denn gerade die Eigenständigkeit von congstar macht einen großen Teil des Erfolges aus.


Fragen und Antworten