Wir brauchen Ihre Hilfe!

Neue Routereinstellungen für die Telefonie nötig.

Um eine notwendige technische Anpassung an Ihrem Telefonanschluss vorzunehmen, benötigen wir Ihre Unterstützung bei der Umkonfiguration Ihres Routers.

Wieso? Weshalb? Warum?

Schritt für Schritt Anleitungen

Wichtiger Hinweis

Fragen und Antworten zur Umstellung

Wieso? Weshalb? Warum?

Zwischen August und November 2018 nimmt congstar eine technische Anpassung bei einer Reihe von Kunden mit dem Telefon- und Internettarif „congstar komplett“ vor. Dies ist notwendig, damit die Telefonie-Funktion des Anschlusses weiterhin sichergestellt werden kann. Wann genau das geschieht, erfahren Sie zwei Wochen vor dem Termin bzw. haben Sie bereits mitgeteilt bekommen. Die Anpassung wird innerhalb eines Tages abgeschlossen, ein Technikereinsatz bei Ihnen zu Hause ist dafür nicht erforderlich.

 

WIR BRAUCHEN IHRE HILFE!

Damit die Umstellung reibungslos funktioniert und Sie weiterhin telefonieren können, müssen die Einstellungen Ihres Routers angepasst werden. Dabei brauchen wir Ihre Unterstützung!

Wir möchten Sie bitten, die Einstellungen selber vorzunehmen. Das ist gar nicht schwer und schnell erledigt. Wie die Umstellung funktioniert, zeigen wir Ihnen in den folgenden Anleitungen. Die Anleitungen wurden zu den gängigen Router-Modellen erstellt – wie beispielsweise zu verschiedenen FRITZ!Box Firmware-Versionen, oder wenn Sie die Hardware über uns bezogen haben, die Anleitungen für die congstar Komplett Box oder congstar DSL Box.

Schritt für Schritt Anleitungen

congstar DSL Box


Wenn Sie die schwarze congstar DSL Box (mit sichtbarer Antenne) haben, nutzen Sie bitte diese Anleitung:

congstar DSL Box

congstar komplett Box


Wenn Sie die schwarze congstar komplett Box (ohne sichtbare Antenne) haben, nutzen Sie bitte diese Anleitung:

congstar komplett Box

FRITZ!Box

Wenn Sie eine FRITZ!Box haben, schauen Sie bitte erst, welche Firmware-Version darauf läuft und laden Sie dann die passende Anleitung herunter.

FRITZ!Box


Wichtiger Hinweis

Wichtig ist, dass Sie Ihre Anpassung erst an dem Tag vornehmen, den wir Ihnen mitgeteilt haben. Sollten Sie die Änderungen der Daten nicht an diesem Tag vorgenommen haben oder vornehmen können, ist die Telefonie (inklusive aller Notrufe) solange nicht möglich, bis Sie die Änderungen vorgenommen haben.

Wir bedanken uns für Ihre Mithilfe und entschuldigen uns für den Aufwand.

Bei weiteren Fragen sind wir für Sie da, unter 0221 79 700 773 hilft Ihnen unser spezieller Kundenservice gerne weiter.

Fragen und Antworten zur Umstellung