Du willst es. Du kriegst es. Nachhaltig.

Nachhaltige Smartphones bei congstar: Schonend für Umwelt und Geldbörse.


Ökologisches Bewusstsein ist mehr als ein Trend und immer mehr Verbaucher legen Wert auf nachhaltige Produkte wie Bio-Lebensmittel und Fair-Trade-Kleidung. Doch auch elektronische Geräte wie Smartphones lassen sich nicht gänzlich ohne Umweltbelastung herstellen. Daher auf das Handy zu verzichten ist jedoch für die wenigsten eine praxistaugliche Alternative. Zum Glück gibt es eine Lösung: Fair produzierte Smartphones schonen Mensch und Umwelt. Und auch aktuelle Top-Geräte wie z.B. das iPhone 11 oder die Samsung-Galaxy-Reihe haben als gebrauchte, neuwertige Geräte einen wesentlich geringeren ökologischen Einfluss als die fabrikneuen Exemplare.



Ein „faires“ Smartphone?

Ein „faires“ Smartphone – was kann man sich darunter vorstellen? Ganz einfach: Das Fairphone wird möglichst umweltschonend unter fairen Arbeitsbedingungen hergestellt.

Damit aber nicht genug: Jedes wichtige Bauteil des Smartphones kannst du selbst ohne große Vorkenntnisse austauschen, Ersatzteile gibt es online. So musst du z.B. wegen eines altersschwachen Akkus nicht gleich ein neues Smartphone anschaffen – das ist gut für die Umwelt und für deinen Kontostand. Und auch technisch braucht sich das Fairphone 3+ nicht hinter den Produkten der Marktführer zu verstecken.

  • 5,65" (14,40 cm) Full HD+ Display
  • 48 MP Kamera
  • Ausgestattet mit modularem und reparierbarem Design

Zum Fairphone


Modulares, reparierbares Design

Modulares, reparierbares Design

Das Fairphone ist ein modulares Smartphone, bestehend aus verschiedenen Bauteilen, die alle leicht repariert oder ausgetauscht werden können. Das modulare Design verlängert die Lebensdauer des Geräts erheblich und spart wertvolle Ressourcen und Emissionen. Je länger das Fairphone in Benutzung ist, desto geringer ist die Umweltbelastung - selbst die Verpackung ist umweltfreundlich!

Modulares, reparierbares Design

Wer steckt dahinter?

Fairphone wurde 2013 in Amsterdam von einer Gruppe von Menschen gegründet, die sich zum Ziel gesetzt haben, das fairste und nachhaltigste Handy der Welt zu entwickeln. Fairphone hat neue Wege bestritten, um ethische Materialien zu beschaffen und die Arbeitsbedingungen im Herstellungsprozess positiv zu beeinflussen. Bei Fairphone geht es um Fairness, Transparenz und eine hoffnungsvolle Zukunft.


Gebrauchte, neuwertige Handys


Du suchst ein aktuelles Top-Smartphone, willst die Umwelt damit aber nicht unnötig belasten? Dann entscheide dich doch für ein gebrauchtes, neuwertiges Gerät. Dabei handelt es sich um überprüfte Geräte mit voller Garantie (z.B. aus Rücksendungen). Die Geräte befinden sich also bereits im Kreislauf und so müssen keine Ressourcen aufgewendet werden, um ein fabrikneues Gerät zu produzieren.



Allein in Deutschland liegen über 124 Millionen alte Handys in Schubladen oder Schränken. Dabei funktionieren viele davon noch einwandfrei und könnten anderswo von Nutzen sein. Aber auch nicht mehr funktionstüchtige Altgeräte enthalten wertvolle Ressourcen, aus denen wiederum neue Geräte hergestellt werden könnten. Was tun mit dem ausgedienten Smartphone?


Mach dein Altgerät zu Geld!


nachhaltigkeit-teqcicle-mobile.jpg

Dein nicht mehr benötigtes Altgerät kannst du ganz einfach bei unserem Partner teqcycle in Zahlung geben. In wenigen Schritten lässt sich der Wert online bestimmen. Bei Ankauf ist sogar eine garantierte Datenlöschung enthalten, so dass du dir keine Sorgen um eventuell noch gespeicherte Daten machen musst.

Teqcicle – Mach dein Altgerät zu Geld!

Gerät online bewerten

Gerät online bewerten

Gerät online bewerten


Gerät einschicken

Gerät einschicken

Gerät einschicken


Professionelle Bewertung und Datenlöschung

Professionelle Bewertung und Datenlöschung

Professionelle Bewertung und Datenlöschung


Gutschrift erhalten und Ausstellung von Bewertungsgutachten und Datenlöschzertifikat

Gutschrift erhalten und Ausstellung von Bewertungsgutachten und Datenlöschzertifikat

Gutschrift erhalten und Ausstellung von Bewertungsgutachten und Datenlöschzertifikat