Pressemitteilung

congstar wie ich will: 30 Euro Startguthaben plus 50 Euro Wechselprämie

Doppelte Prämienspende bei Freundschaftswerbung bis 18.12.2016 



Köln, 29. November 2016. congstar erhöht bis Ende des Jahres das Startguthaben bei congstar wie ich will – dem Wunschtarif in bester D-Netz-Qualität – von bisher 20 Euro auf 30 Euro1. Zusätzlich bietet der Kölner Mobilfunkanbieter noch bis zum 31.12.2016 einen Wechselbonus von 50 Euro für alle Neukunden, die ihre bisherige Rufnummer zu congstar mitnehmen2. Damit ist der flexible Postpaid-Tarif aktuell besonders attraktiv. Mit congstar wie ich will können Kunden Allnet-Minuten3, SMS4 und Datenvolumen5 selbst kombinieren. Zur Auswahl stehen je 100, 300 oder 500 Gesprächsminuten, SMS und MB bei einer Geschwindigkeit von max. 7 Mbit/s. Die Preismechanik ist dabei besonders übersichtlich: Je nach gebuchter Option werden monatlich 2 Euro, 4 Euro oder 8 Euro berechnet. Der optionale Datenturbo6 für zusätzliche 5 Euro im Monat verdoppelt das jeweils gebuchte Datenvolumen und auch die Surfgeschwindigkeit auf max. 14 Mbit/s. Das erhöhte Startguthaben gilt für congstar wie ich will mit und ohne Laufzeit bis zum 31. Dezember und ist ausschließlich bei Buchung über die congstar Website oder telefonisch über die congstar Hotline 01806 50 75 00 erhältlich. Den erhöhten Wechselbonus von 50 Euro gibt es hingegen auch bei Buchung der congstar Allnet Flat Tarife sowie des congstar Smart Tarifs sowohl über die congstar Website und die congstar Hotline als auch im Telekom Shop.

Freunde werben und Gutes tun
congstar belohnt im Rahmen der Aktion „Freunde werben Freunde“ erfolgreiche Vermittlungen mit attraktiven Sach- und Guthabenprämien oder mit der Option, seine Dankeschön-Prämie an eine gemeinnützige Organisation zu spenden. Die Prämie kann dabei rund drei Wochen nach der Vermittlung eingelöst werden. Die Höhe der Prämie richtet sich nach dem vermittelten Tarif. In der Vorweihnachtszeit ist die Spenden-Option gleich doppelt interessant. Bei allen, die bis zum 18. Dezember 2016 ihre Prämie für einen guten Zweck spenden, verdoppelt congstar die Spendensumme.

Zur Auswahl stehen folgende Spenden-Organisationen:

  • Herzenswünsche e.V.: erfüllt bundesweit in Zusammenarbeit mit Kliniken Wünsche von schwerkranken Kindern und Jugendlichen
  • Stiftung Bildung: stärkt Engagement und verbessert Bildung von Kindern und Jugendlichen über Kita- und Schulfördervereine in ganz Deutschland
  • Bunt kickt gut: Straßenfußballprojekt, das interkulturelle Verständigung fördert und auch von der Initiative KIEZHELDEN e.V. des congstar Sponsoringpartners FC St. Pauli unterstützt wird

Unter www.congstar.de/freunde gibt es alles Wichtige zur congstar Spendenaktion.

Unter www.congstar.de/handytarife/congstar-wie-ich-will finden sich alle weiteren Informationen zum Tarif congstar wie ich will.

 

 

 

 

1 Angebot befristet bis 31.12.2016. Angebot nur gültig in Verbindung mit der Neubeauftragung eines „congstar wie ich will“-Tarifs über congstar.de. Gilt nicht bei Widerruf des Vertrages. Auszahlung in bar ist ausgeschlossen. Die Verrechnung der Gutschrift erfolgt mit der ersten Rechnung 

2 Gutschrift i.H.v. 50 Euro erfolgt bei dem Abschluss eines Neuvertrages und der gleichzeitigen erfolgreichen Beantragung der Rufnummernmitnahme bis 31.12.2016. Voraussetzung für eine erfolgreiche Rufnummernmitnahme ist neben der Angabe der vollständigen und korrekten Kundendaten die erfolgte Kündigung des Vertrages bei dem bisherigen Anbieter. Die Rufnummernmitnahme ist ab 120 Tage vor und bis zu 30 Tage nach Beendigung des alten Vertrages möglich. Es können Kosten beim bisherigen Mobilfunkanbieter entstehen. 

3 Minuten Option – Preis: 2,00 Euro für 100 Minuten/Monat, 4,00 Euro für 300 Minuten/Monat oder 8,00 Euro für 500 Minuten/Monat. Das Minutenpaket in Höhe von 100, 300 und 500 Minuten/Monat wird angerechnet auf Standard- Sprachverbindungen innerhalb Deutschlands; minutengenaue Abrechnung (60/60-Taktung). Nach Verbrauch der Inklusivminuten werden 9 Cent pro Min. für Standard-Sprachverbindungen innerhalb Deutschlands berechnet. Nicht genutzte Inklusivminuten verfallen zum Ende des Abrechnungszeitraums. Voraussetzung für die Buchung der Option ist ein bestehender congstar Tarif. 

4 SMS Option – Preis: 2,00 Euro für 100 SMS/Monat, 4,00 Euro für 300 SMS/Monat oder 8,00 Euro für 500 SMS/Monat. Das SMS-Paket in Höhe von 100, 300 und 500 SMS/Monat wird angerechnet auf Standard-SMS innerhalb Deutschlands. Nach Verbrauch der Inklusiv-SMS werden 9 Cent pro SMS für Standard-SMS innerhalb Deutschlands berechnet. Nicht genutzte Inklusiv-SMS verfallen am Ende des Abrechnungszeitraums. Ausschließlich private Nutzung und persönliche Eingabe der SMS erlaubt. Massenversand, automatische Verfahren oder Dienste zur Erstellung und Versendung von SMS sowie Nutzung, die Auszahlungen oder andere Gegenleistungen Dritter an den Nutzer oder Dritte zur Folge haben, sind unzulässig. Voraussetzung für die Buchung der Option ist ein bestehender congstar Tarif. 

5 Surf Flat Option – Preis: 2,00 Euro für 100 MB/Monat, 4,00 Euro für 300 MB/Monat oder 8,00 Euro für 500 MB/Monat. Die Option erlaubt die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands. Ab einem Datenvolumen von 100, 300 und 500 MB wird die Bandbreite im jeweiligen Kalendermonat von max. 7 Mbit/s auf max. 32 Kbit/s im Download beschränkt (Abrechnung im 10-KB Datenblock). Voraussetzung für die Buchung der Option ist ein bestehender congstar Tarif. 

6 Datenturbo für doppeltes Datenvolumen und doppelte Geschwindigkeit bei jeder Surf Flat Option optional verfügbar. Preis: 5 Euro/Monat zusätzlich zu dem Preis der jeweiligen Surf Flat Option. Ab Erreichen des jeweils vereinbarten Datenvolumens wird die Bandbreite im jeweiligen Kalendermonat auf max. 32 Kbit/s im Download beschränkt (Abrechnung im 10-KB Datenblock).